Josephine Muschdersub
Neues aus Hasenruh
carSten,chriStian & iCh
G.P.
AK Kunst & Kultur



Unter dem Dach des BVSM hat sich ein Arbeitskreis aus Künstlern, Kunstfreunden und Unterstützern zusammengefunden um Netzwerke zu knüpfen, Events zu organisieren und sich gegenseitig zu unterstützen.
Sowohl Bildende als auch Darstellende Künstler treffen sich virtuell und real zum Gedankenaustausch.
Ziel ist es "unsere" Kunst einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen und somit ganz nebenbei auch etwas Aufklärung über unsere Neigung zu leisten. Kunst ist immer schon Träger und Verkünder von Toleranz gewesen.

Dieser Arbeitskreis der Bundesvereinigung Sadomsochismus sucht Mitstreiter. Wer sich also angesprochen fühlt ist herzlich willkommen auf der Mailingliste mitzudiskutieren und sich einzubringen. Und da wir nicht nur diskutieren sondern auch etwas tun wollen, freuen wir uns über Menschen, die Fachwissen aus Vermarktung, Verlagswesen, Musikbranche, Galerie/Konzerte oder technische Fähigkeiten (Layout usw) einbringen können.
Ein erster Termin für ein Realtreffen ist bereits für den 17.4. terminiert und wird in Gießen stattfinden.

Welche Themen wollen wir angehen? Gemeinsame Lobbyarbeit

Aufbau eines Informationsportals unter dem Dach der BVSM (Linklisten usw.)

Organisation von Kunstevents

Gegenseitige Hilfe für die Fragen des Künstleralltags (Verlage, Verträge, ISBN, GVL,...)Der AK ist sich bewusst, dass dies eine große Aufgabe ist, doch wenn wir heute nicht anfangen, sind wir morgen keinen Schritt weiter.
Anmelden auf der Mailingliste kann man sich unter www.bvsm.de und dann bei den AK's

Natürlich gibt es auch viele andere AK's, die sich auch über jede Hilfe freuen (Ethik, Öffentlichkeitsarbeit, Psychologie, Recht, Geschichte,...).
Eine Mitgliedschaft in der BVSM (12,- EUR/Jahr) ist nicht zwingend erforderlich um mitmachen zu können, wir freuen uns aber auch über zahlende Mitglieder und Einzelspenden.

(c)Woschofius, für den AK Kunst & Kultur der BVSM

PS: Frei nach JFK: Frag nicht was der AK für Dich tun kann, sondern was Du für den AK tun kannst.

--->zur BVSM-Webseite