Josephine Muschdersub
Neues aus Hasenruh
carSten,chriStian & iCh
G.P.
Tabubruch

TABUBRUCH
Axel Tüting im Gespräch mit...


Deutschland 2004. R: Gerhard Stahl ca.120 Min.

Axel Tüting, der bekannte SM-Kabarettist, nähert sich im Gespräch behutsam
den unterschiedlichsten Menschen, die BDSM betreiben und oder ausgefallene
Fetische haben.
( AXEL TÜTING
Seit 1997 in der BDSM-Szene aktiv
Gründer des AK SM & Kultur, Hannover
Gründer und Inhaber von Lusttraum
Gastauftritt im Film "Wir leben... SM!" (
www.wirlebensm.de)
Homepages:
http://www.smkabarett.de
http://www.lusttraum.de

Seine sensible und ehrliche Art auf Menschen zuzugehen, öffnet sie und
ermuntert sie, vielleicht etwas mehr von ihren Gefühlen und Regungen
preiszugeben, als sie ursprünglich vorhatten.
Neben Gesprächen gewähren wir auch Einblicke in ganz private Sessions. Dabei
versuchen wir, uns als Aufnahmeteam möglichst zurückzuhalten und lassen den
Akteuren Zeit, sich an uns und an die Situation zu gewöhnen. Durch diese
Vertrautheit kommen wir ganz nah an die Spielenden heran und lassen sie die
Kamera vergessen.

Wir betreiben keinen Hochglanzjournalismus - im Gegenteil, wir nehmen den
"Werkstattcharakter" bewußt in Kauf, um möglichst das Unverfälschte und
Ursprüngliche einzufangen.

Wir geben einen winzig kleinen Einblick in die ungeheure Vielfalt des BDSM
und zeigen, daß es keine klare Trennung gibt: Niemand kann beschreiben, wo
BDSM anfängt und wo er aufhört, die Grenzen sind fließend. Und das ist gut
so.

PREMIERENTERMINE

Mittwoch, den 05. Januar 2005 | Premiere in Ludwigsburg mit Axel Tüting
Bärensaal | Schloßstr. 7/9 B 27 gegenüber dem Schloßpark
Einlaß 20:00 Uhr Eintritt 6,00 Euro
Beginn 20:30 Uhr
Kartenreservierung dringend empfohlen unter gerhardstahl@web.de oder
07141 - 79 64.366

Samstag, den 08. Januar 2005 | Vorführung in Mannheim mit Axel Tüting
Cinema Quadrat | Collinicenter | 68161 Mannheim
Beginn 21:30 Uhr Eintritt 6,00 Euro
Kartenreservierung dringend empfohlen unter 0621 - 2 12 42

Sonntag, den 09. Januar 2005 | Vorführung in München mit Axel Tüting
Wirtshaus zum Isartal | Brudermühlstr. 2 | 81875 München
Beginn 18:00 Uhr Eintritt 6,00 Euro
Kartenreservierung dringend empfohlen unter gerhardstahl@web.de oder
07141 - 79 64.366

Samstag, den 15. Januar 2005 | Vorführung in Berlin
Dokumentkino | Rungestr. 20 | 10179 Berlin
Beginn 22:00 Uhr Eintritt 6,00 Euro
Kartenreservierung dringend empfohlen unter gerhardstahl@web.de oder
07141 - 79 64.366

Donnerstag, den 20. Januar 2005 | Vorführung in Düsseldorf
Metropol | Brunnenstr. 20 | 40223 Düsseldorf
Beginn 19:30 Uhr Eintritt 7,50 Euro
Kartenreservierung dringend empfohlen unter 0211 - 34 97 09

Beim Kauf einer DVD werden 5,00 Euro angerechnet
Eintrittskarte bitte aufbewahren

TABUBRUCH I

Regina und Chris, Berlin
Sie: 46, dominant, sadistisch - Er: 26, devot, masochistisch
mit Session in Folie

Miguel, Waiblingen
Der Dom Juan aus Waiblingen

Sharka, Stuttgart
Gründerin des Mondtau-Projekts: Therapie und Beratung

Ursel und Michael, Bad Herrenalb
24/7 in der Normalität
mit Session und Intimpiercing

DVD-Reihe zum Thema BDSM und Fetisch | ab Mitte Januar 2005 alle 2-3 Monate

Einzelpreis: 19,90 Euro zuzüglich 3,00 Euro Versandkosten

Die DVD der Folge 1 wird ab 20. Januar 2005 ausgeliefert

ab 30.12.2004 alle Infos unter www.tabubruch.com

FILM + TV - POOL
Medienproduktion GmbH

Alt-Württemberg-Allee 42
71638 Ludwigsburg
Germany

Tel: +49 (0) 7141 - 79 64 366
Fax: +49 (0) 7141 - 79 64 365

info@film-tv-pool.de
http://www.film-tv-pool.de




 

"Ja, so is dat!"