Josephine Muschdersub
Neues aus Hasenruh
carSten,chriStian & iCh
G.P.
02.05.: K aus F.

Ich habe beim letzten Mal meine Nippelklemmen verloren, und morgen kommt mein Subbie wieder? Liebes Orakel, hilf! Sag mir, wie ich sie finde? - K. aus F.

Liebe K., ob hier ein Orakel wirklich helfen kann? Für verlorene Dinge ist traditionell der heilige Antonius zuständig. Er ist unter http://www.lieberheiligerantonius.org/ted/home.asp zu erreichen. Ob er deinem Anliegen allerdings hold ist? Sein Sendbote verkündet:
Keuschheit ist eine Tugendhaltung, die nicht gerade im Trend liegt. Wer sexuelle Enthaltsamkeit vor der Ehe propagiert, wird als vorgestrig und prüde belächelt. Ist die reine Lust ein wesentliches Leitmotiv der modernen Paarbildung? Gerade von jungen Menschen geht eine Gegenbewegung aus: Sie haben erkannt, dass echte Liebe nur durch Zeit, Selbstbeherrschung und Achtung des Anderen wachsen kann - Liebe im Sinne des Schöpfers.

Du bist nicht katholisch? Dann hilft vielleicht St. Bill. Klicke auf Start und dann auf „Suchen“. Was? Du hast ein „real life“? Dein Haus noch keine Suchfunktion?
Liebe K., ich rate dir also, dich in Enthaltsamkeit zu üben. Lange. Nach fünf Minuten in deiner Zimmerecke drehe dich 4,5 mal im Kreise, überlege dir, wo du die Nippelklemmen zum letzten Mal benutzt hast, suche als Strafe erst überall anders und finde sie zum Schluss dort.



02.05.: E. aus S.
02.06.: A aus ?